Blog und News

Neuigkeiten aus dem Bereich Finanzen und Versicherungen

Pensionsloch & Budgetloch / Zugriff auf Ihr Pensionskonto

  • Uncategorized
  • Kommentare deaktiviert für Pensionsloch & Budgetloch / Zugriff auf Ihr Pensionskonto

„Alle müssen länger arbeiten.“ „Höhere Kosten, niedrigere Pensionen.“ „Pensionen nur als Grundsicherung.“

Das sind nur drei der Schlagzeilen, die seit Wochen die österreichischen Medien beherrschen. Beruhigungsversuche, wonach die Pensionen gesichert wären, sind angesichts der bekannten Zahlen Realitätsverweigerung. Das österreichische Pensionssystem ist dabei zu kollabieren – genau genommen ist es bereits kollabiert. Kein Wunder: die Lebenserwartung der Österreicher steigt und steigt, gleichzeitig beginnen die Österreicher immer später mit ihrer Erwerbstätigkeit. Das einzige, was sich seit Jahren nicht ändert, ist das Pensionsantrittsalter.

Dass ein solches System nicht tragfähig ist, liegt auf der Hand. Der Budgetzuschuss zu den Pensionen – also jener Betrag, der nicht durch Pensionsbeiträge der Erwerbstätigen erwirtschaftet wird, sondern aus dem allgemeinen Budget zugeschossen werden muss – beträgt bis 2018 nicht weniger als 8,7 Milliarden Euro, also ungefähr ein Drittel des Budgetdefizits. Es ist klar, dass drastische Schritte gesetzt werden müssen, um das Ziel eines auch nur annähernd ausgeglichenen Haushalts zu erreichen. Diese Einsparmaßnahmen werden die künftigen Pensionen der Österreicher weiter schmälern – und zwar noch mehr als jene Einschnitte, die in den letzten Jahren bereits beschlossen wurden.

Private Vorsorge ist daher unverzichtbar. Nutzen Sie dazu ein ganz neues Angebot von Optimax: Gemeinsam greifen wir auf die Daten Ihres Pensionskontos zu und können damit Ihre individuelle Pensionslücke berechnen. Vorbei sind also die Zeiten, in denen Sie auf durchschnittliche Berechnungswerte zurückgreifen mussten. Wir kalkulieren auf Basis Ihrer Sozialversicherungsauszugs die exakte Höhe Ihrer Pensionslücke – und treffen dann die geeigneten Vorsorgemaßnahmen.

Back to top