Blog und News

Neuigkeiten aus dem Bereich Finanzen und Versicherungen

Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge wird reformiert

  • Uncategorized
  • Kommentare deaktiviert für Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge wird reformiert

Der Ministerrat hat nun die Regierungsvorlage für die „Zukunftsvorsorge neu“ verabschiedet. Die wichtigsten Eckpunkte, die zu einer erhöhten Produktflexibilität führen sollen: Die Aktienquote für unter Fünfzigjährige soll künftig zwischen 15 und 60 Prozent liegen; für über Fünfzigjährige soll die Bandbreite zwischen fünf und 50 Prozent liegen. Darüber hinaus werden die Investitionsmöglichkeiten hinsichtlich der zugelassenen Börsen erweitert, bisher war die Veranlagung stark auf den österreichischen Wertpapierhandel zugeschnitten.

Nach einem entsprechenden Nationalratsbeschluss sollen die neuen Regelungen bereits für alle Vertragsabschlüsse ab 1. August 2013 gelten. Bestehende Verträge sind von der Neuregelung nicht betroffen, da hier die Kapitalgarantie und das Veranlagungsportfolio auf die volle Vertragslaufzeit berechnet wurden. Weiterhin werden sowohl Verträge im „alten“ als auch im „neuen“ Modell von völliger Steuerfreiheit, einer staatlichen Förderung sowie einer gesetzlich verankerten Kapitalgarantie profitieren. Die Zukunftsvorsorge bleibt somit ein attraktives Anlagemodell für sicherheitsbewusste Anleger mit einem mittelfristigen Anlagehorizont.

Back to top