Rechtsschutzversicherung

Recht haben - Recht bekommen

Rechtsschutzversicherung

Mit dem Abschluss einer Rechtsschutzversicherung sichern Sie sich rechtlichen Beistand im Falle von Rechtskonflikten. Die Anwälte der Rechtsschutzversicherung kämpfen für Sie durch sämtliche Instanzen.

Die Rechtsschutzversicherung stellt Ihnen nicht nur einen Anwalt zur Verfügung und kämpft für Ihr Recht vor Gericht. Sie übernimmt zusätzlich die Kosten eines Gerichtsverfahrens und erspart Ärger, Zeitverlust und finanzielle Einbußen, wenn Sie um Ihr Recht kämpfen.

Die Rechtsschutzversicherung behebt mit ihrem umfassenden Schutz die finanziellen und juristischen Ungleichstellungen zwischen Ihnen und der Gegenpartei, egal ob es sich um Ihren Arbeitgeber, einen Lieferanten, die Sozialversicherungsanstalt oder einen Unfallgegner (zum Beispiel nach einem Verkehrsunfall) handelt.

  • Durchsetzung Ihrer Forderungen vor Gericht ohne Kostenrisiko
  • Übernahme von Anwaltskosten, Sachverständigenkosten, Gerichtskosten
  • freie Anwaltswahl möglich
  • Bevorschussung von Kautionen
  • Unverbindliche Beratung in Rechtsfragen
  • Optionaler Rechtsschutz für KFZ, Vermietung, Angehörige etc.
Back to top